Von 05.11.2021 -06.11.2021 fand im Olympiazentrum Dornbirn ein von Karate Vorarlberg und Karate Tirol gemeinsam veranstalteter Ausbildungslehrgang für Kampfrichter statt, an dem 25 Teilnehmer dabei waren.

Inge, Saleh, Dilek und ich Rukiye waren bei dieser 2-tägigen Ausbildung ebenfalls dabei.

 

Unter der Leitung bei den fachkundigen ÖKB Kampfrichtern Kalman Szabo aus der Steiermark und Vorarlbergs Kampfrichterreferent Serafettin Sisman wurden die neuen Wettkampfregeln am ersten Tag zuerst in der Theorie vermittelt. Am nächsten Tag fand der praktische Teil statt, bei dem die Teilnehmer die neuen Regeln, die von unseren Nachwuchssportlern simuliert wurden, üben konnten. Hier haben am Vormittag die Sportler uns die Katas vorgemacht, und am Nachmittag Kumite.

Es war ein sehr interessanter, spannender und abwechslungsreicher Tag für uns alle.

Im Anschluss fand gegen 18:00 Uhr die schriftliche Prüfung statt, bei dem der Großteil mit ausgezeichnetem Erfolg bestand. Unser Referent Serafettin Sisman hat uns nach der bestandenen Prüfung die Kampfrichter-Krawatte übergeben.

Wir waren am Schluss alle sehr glücklich und auch erleichtert.

Somit gratulieren wir unseren neuen Judges!

Mein erster Einsatz als Schiedsrichterin fand dann auch schon sehr bald statt – ich durfte bei der ÖM-Bundesmeisterschaft 2021 in Dornbirn schiedsen. Ich freue mich schon sehr auf weitere Turniere😊

Ich sage DANKE !

Rukiye Bayram

  • Kampfrichterkurs_2
  • Kampfrichterkurs_1