Shotokan Karate Club Lustenau

ESKA EM Wels 2009

Glänzend verliefen die Turniertage der diesjährigen ESKA-EM in Wels in mehrfacher Hinsicht. Fast 20 Medaillen für Österreich, Lob von vielen Nationen für die tolle Organisation. Und das ist auch gleich das Stichwort: Die organisatorischen Höchstleistungen von Eckart Neururer und Hans Werner Streicher, die schon vor 19 Monaten mit den Vorbereitungen begonnen haben, ermöglichten die „Glanzleistung" wie es von vielen genannt wurde! Mehr als 130 Helfer stützten die Ideen und Pläne des Komitees.

 

Vom 27.-29.11.09 standen sich so 24 europäische Nationen im oberösterreichischen Wels gegenüber und schon der erste Wettkampftag begann mit einer Sensation: Bettina Plank konnte sich im Einzel sowie im Team mit ihren Nationalteamkolleginnen Alisa Buchinger und Nathalie Reiter den Europameistertitel sichern.

Die „besondere" Wettkampfregelung der ESKA, bei der man nur auf einen Ippon (oder 2 halbe Punkte) kämpft ist für viele Sportler eine neue Erfahrung. Sabah Midzic unterlag nach spannenden Kämpfen leider schon in den Vorrunden. Es gibt bei diesem Wertungssystem keine Trostrunde, wer ein Mal verliert ist weg! Doch der Medaillenregen setzte schon am nächsten Tag fort, als die Junioren an den Start gingen. Wieder war es Bettina, die sich im Teambewerb Gold sicherte. Die drei Österreicherinnen (Plank, Buchinger, Buchner) fertigten Polen mit 3 Ippon-Siegen ab (!). Leider nicht teilnehmen konnte Manuel Leiler, der aufgrund einer Erkrankung pausieren musste.

Neben den vielen Kämpfen waren aber noch mehr Leistungen die Gold verdienen. Zahlreiche Helfer von Lustenau machten sich auf den weiten Weg um in irgendeiner Form die EM zu unterstützen. An dieser Stelle ein herzliches Danke an die Mühen die sich die Helfer/innen bei dieser Meisterschaft gemacht haben.   

Anmerkung Ecke: Ich bedanke mich bei folgenden Lustenauer Karatekas, welche durch ihr Engagement für das Gemeinsame eine hervorragende Visitenkarte unseres Vereines abgaben:

 

Gun-Britt ALEXANDROFF   Kampfrichter-Tisch
Margarethe BÖSCH   Dolmetscherin, INFO-Desk
Christoph FEURLE   Fotograf + EDV
Benjamin HECHT   EDV + Visualisierungen
Stefan HUBER   Medical Team
Anita JORDANIDIS   DEKO gesamte Halle
Alime LIEBSCH   Betreuung Delegationen, Shuttleservice
Daniela NEURURER   Ticketverkauf,  Kassa
Ines NEURURER   Betreuung Delegationen, INFO-Desk
Brigitte RIEDMANN   Kampfrichter-Tisch
Emanuel RIEDMANN   Kampfrichter-Tisch
Johannes RIEDMANN   Medical Team
Dragan LEILER   erfolgreicher BUNDESTRAINER

 

 

Ebenfalls bedanke ich mich bei den mitgereisten Fans unseres Vereins zur Unterstützung der Vorarlberger Karatekas. Es war offenbar für alle - als Helfer oder Zuschauer - ein schönes Erlebnis; Und das war mein persönliches Ziel!

Fotos sind auf der Galerieseite der ESKA zu finden...

Zum Schluss möchte ich mich recht herzlich bei Mag.DI Roland Breiteneder bedanken, dass wir in der EM-Woche in Linz eine wunderbare Vorstellung des Zirkus http://www.roncalli.de  erlebten, wo wirklich akrobatische Weltstars der Manege auftraten! Nächste Station ist BERLIN.......

 

Hier gibt's Bilder --> Drück mich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.