Shotokan Karate Club Lustenau

Bewerbe

ASKÖ-Turnier Dornbirn

ASKÖ Turnier Dornbirn

Auch dieses Jahr am 1. Juni fand wieder das ASKÖ-Turnier in Dornbirn statt. Wir waren diesmal mit einer kleinen Gruppe von 6 Karatekas am Start (Buchwald Kilian, Buchwald Mathias, Aberer Anna, Aktas Aylin und Kremmel Selina).

Am Morgen starteten unsere  Jüngsten  Buchwald Kilian im Bewerb Kata und Buchwald Mathias im Bewerb Kumite, wobei sie leider schon in der ersten Runde ausschieden. Am Nachmittag war Aberer Anna im Bewerb Kumite dran, die am Ende den 5.Platz belegte. Weiters, war noch Aktas Aylin im Kumitebewerb (3. Platz)  und Selina Kremmel in Kata/u. Kumite (2. und 3. Platz) an der Reihe. 

Bedanken möchte ich mich noch bei dem tollen Einsatz der Coaches  Inge und Elsbeth und den Schiedsrichtern Andreas und Gun-Britt .

Weiterlesen: ASKÖ-Turnier Dornbirn

Niki-Cup 2013 in Höchst

Unser Verein beteiligte sich wie jedes Frühjahr beim Niki-Cup in der Rheintalgemeinde Höchst. Gegen Mittag startete unsere Abordnung mit  zehn Sportlern, die da waren: Anna Aberer, Aylin Aktas, Dilek Cakici, Kristina Jovanovic, Selina Kremmel, Vanessa Giesinger, Sandra und Sasa Dabic, Eric Pfeifer und Bozo Lazarevic. Leider reichte es für niemanden auf das oberste Siegerpodest, aber trotzdem für fast alle auf das Treppchen. Wir bedanken uns bei den Coaches Andreas Giesinger und Lukas Kremmel, für die Fotos war Wolfgang Kremmel verantwortlich.

Weiterlesen: Niki-Cup 2013 in Höchst 

Kyu-Prüfungen, Vereinsturnier, Spiele- und Bewegungsfest beim Karate Club Lustenau

Dann wurde es nochmals spannend: Die sechste Vereinsmeisterschaft für den weißen, gelben und organgen Nachwuchs begann. Kata und Grundtechniken verlangten nach entsprechender Koordination, teilweise auch sehr kreative Vorführungstechniken, wie jemand bemerkte. Bei den Siegerehrungen gab es Pokale und Medaillen und somit nur Sieger und glückliche Gesichter.

Weiterlesen: Kyu-Prüfungen, Vereinsturnier, Spiele- und Bewegungsfest beim Karate Club Lustenau 

Karate GP Slovakia

Liebe Leute, ich kann Euch mitteilen das unsere Vorarlberger Karatesportler beim Karate GP Slovakia sehr erfolgreich abgeschnitten haben: Mayer Jean Marc vom KC Loacker Recycling Götzis musste sich in der Klasse +84 kg nach klaren Siegen über einen Franzosen, einen Slovaken einen Polen und einem Slovenen nur im Finale einem weiteren Slovenen mit 2:3 geschlagen geben.

Für die junge Nachwuchsathletin Bettina Plank vom KC Mäder in der Juniorinnen Klasse -53kg lief es sehr zufriedenstellend. Nach drei gewonnenen Kämpfen hat sie gegen eine Slovakin mit 0:1 um den Einzug ins Finale verloren und konnte in der Trostrunde eine Kämferin aus Slovenin klar besiegen, somit der 3. Rang.

Auch unser Sabah Midzic, welcher in der Klasse +75kg teilnahm, lief es nach Wunsch. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte er zwei Kämpfe, zwar knapp, aber doch für sich entscheiden Einen weiteren Kampf hat er gegen einen Slovaken verloren, gab aber nochmals in der Trostrunde odentlich Gas und hat gegen einen Polen den 3. Endrang erkämpft. Ich gratuliere allen Sportler recht herzlich in diesem stark besetzten internationalen Turnier zu ihren erbrachten Leistungen.

Dragan Leiler, Bundestrainer

Nikolo-Turnier des Karate Club Feldkirch

Am 01. Dezember gab es für den Lustenauer Nachwuchs wieder für die Kleinsten Gelegenheit, beim alljährlichen Nikolo-Turnier des Karate Club Feldkirch erstmals an den Start zu gehen. In der neu erbauten Turnhalle der Mittelschule Oberau konnte der KC Feldkirch über 200 Kinder aus allen Vereinen Vorarlbergs  zu den Katabewerben begrüßen. Ziemlich nervös stellte sich manch kleine/r Karateka den Kampfrichtern und gab trotzdem sein Bestes. Die mitgereisten Eltern waren sicherlich ebenso nervös, wie die kleinen Karatekas selbst. Aber das gehört einfach dazu!

Weiterlesen: Nikolo-Turnier des Karate Club Feldkirch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok