Shotokan Karate Club Lustenau

Bewerbe

Hamsat bei der EM in Dänemark

Hamsat bei der EM in Dänemark

Bei der im dänischen Aalborg ausgetragenen 46. EKF Cadets, Juniors & U21 Europameisterschaften  vom 8. – 10. Februar 2019 konnte Hamsat Israilov für das österreichische Nationalteam antreten. Für ihn war dies die erste Teilnahme bei einer EM und somit eine wichtige neue Erfahrung.

Hamsat kämpfte in der Kategorie U16 Kumite Male -57 kg mit insgesamt 32 Startern. Trotz guter Vorbereitung und einiger internationaler Turniererfahrung konnte er sich nicht über die erste Runde hinaus Kämpfen. Er scheitere mit einem 1:2 an dem Finnen Teemu Saario, der ebenfalls in der Runde darauf verlor. Somit war das Turnier eher als gewünscht für Hamsat vorbei.

Weiterlesen: Hamsat bei der EM in Dänemark 

Austrian Champions Cup 2019 in Hard

Austrian Champions Cup 2019 in Hard

Bereits zum 12. Mal fand am 19. Jänner 2019 der Austrian Champions Cup in Hard statt. An die 650 Sportler aus 21 Ländern kämpften auf den sechs Tatami um die begehrten Auszeichnungen. Viele Nachwuchs-Nationalteams, die zur letzten Formüberprüfung vor der Nachwuchs Europameisterschaft Anfang Februar in Aalborg/DK ins Ländle anreisten, brachten wirklich internationale Stimmung in die Harder Halle am See. Der inzwischen traditionelle Cup unter der Leitung von Karate Vorarlberg eint helfermässig alle Karate Clubs im Ländle und hat ob der inzwischen eingespielten Organisation einen hervorragenden Ruf in der europäischen Sportszene. Nicht zuletzt wurde ja der sehr erfolgreiche Startschuss für dieses Turnier 2008 in Lustenau gelegt…..

Weiterlesen: Austrian Champions Cup 2019 in Hard

EURO GRAND PRIX IN PILSEN

EURO GRAND PRIX IN PILSEN

Hamsat Israilov war mit einer Auswahl von Karate Vorarlberg am 13. Oktober im tschechischen Pilsen im Einsatz. Beim 19. Internationalen Euro Grand Prix mit über 840 Sportler aus 19 Nationen konnte er sich auf die oberste Stufe der Treppe kämpfen.

In der Klasse Kumite Cadets -57 kg siegte er im Auftakt gegen seinen belgischen Pedanten Abdelmalki mit 3:2, in den weiteren Runden gegen den Tschechen Schanilec mit 2:0, gegen den Schweizer Schmid mit 5:0, ehe er mit einem 3:1 über den Finnen Lehtinen Jesse ins Finale einzog. Auch dort beherrschte Hamsat das Kampfgeschehen und sicherte sich mit einem 3:2 über den Finnen Saario Teemu verdient die Goldmedaille!

Weiterlesen: EURO GRAND PRIX IN PILSEN

Nikolausturnier in Feldkirch 2018

Nikolausturnier in Feldkirch 2018

Am 1.  Dezember 2018 haben wir Lustenauer viele Pokale geholt. Das Turnier war wieder in Feldkirch in der Volksschule Oberau. Es machten viele Kinder mit. Alle waren mit Spaß dabei, auch die Kleinen, für die es das erste Turnier war. Es begann pünktlich um 8:30 Uhr. Als erstes waren die Team Kata Bewerbe dran. Nach der ersten Siegerehrung um 13:30 Uhr kam der Nikolaus. Als der Nikolaus kam, stürmten alle umeinander. Er gab allen Lebkuchen, sogar den Geschwistern. Bevor die ersten gehen durften, machten wir ein Foto. Anschließend war Kumite dran. Wir sind alle stolz auf die Sportler. Insgesamt waren über 200 Teilnehmer.

Yazel, Leonie, Serra

Weiterlesen: Nikolausturnier in Feldkirch 2018

Samiclaus- Turnier 2018 in Kloten

Samiclaus- Turnier 2018 in Kloten

Zum Jahresabschluss fuhren am 08.Dezember 2018 neun junge und jüngste Karatekas des Shotokan Karate Club Lustenau mit Aylin Aktas als Kampfrichterin und drei Coaches zum traditionellen ‘Samiclaus-Turnier’ nach Kloten.

10 Vereine mit über 120 jungen Karatekas aus der Schweiz, Deutschland und Österreich nahmen an diesem sehr familiär gehaltenen Nachwuchsturnier im Stadtsaal von Kloten teil.

Weiterlesen: Samiclaus- Turnier 2018 in Kloten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.